eyeT SECURE | VISIBILITYCONTROL• DEVICE-TO-CLOUD SECURITY

MailControl Managed (Cloud) Security Services

Mit Cloud-basierten Services erhalten Sie Web-, E-Mail- und Cloud-Sicherheit für alle Benutzer an allen Standorten. Zudem erreichen Sie dies, ohne zusätzliche Hardware oder Software kaufen und pflegen zu müssen. Cloud Security Services bieten ein benutzerfreundliches Online-Portal für ein Management in Echtzeit, die Möglichkeit der Definition und Durchsetzung von Sicherheitsrichtlinien, der Entlastung der IT-Administratoren durch leistungsstarke Service- und Quarantäne-Verwaltungstools für die Enduser, umfangreiche Reports und Statistiken in Echtzeit. Rund-um-die Uhr Betreuung des Web- und E-Mail Security Service sieben Tage die Woche durch die Sicherheitsexperten. Sichern Sie Ihre Kommunikation und Ihre Cloud-Umgebung mit minimalem Zeit- und Ressourcenaufwand.

Managed (Cloud) E-Mail Security

Managed E-Mail Security liefert Schutz vor mehrstufigen komplexen Bedrohungen, die häufig versuchen, über E-Mails in IT-Landschaften einzudringen. Die Lösung setzt auf verhaltensorientiertes Sandboxing in Echtzeit, DLP auf Enterprise-Niveau sowie diverse weitere Schutztechnologien, um zielgerichtete Angriffe, Benutzer mit riskantem Verhalten ebenso wie Bedrohungen von innen zu identifizieren.

Managed (Cloud) WEB Security

Geht weit über eine Antivirus- Lösung hinaus und nutzt Schutzbeurteilungsbereiche in einem kombinierten Scoring-Modell mit vorausschauenden Analysen. Mehrere Echtzeit- Content-Engines analysieren den gesamten Inhalt einer Website, unter anderem auch aktive Skripts, Web-Links, Kontextprofile sowie ausführbare und sonstige Dateien. Erweitern Sie Ihren Schutz nahtlos vom Büro auf Remote-Nutzer und mobile Mitarbeiter, ohne dabei eine andere Lösung einsetzen zu müssen.

Cloud Access Security Broker

Cloud-Dienste helfen Ihren Mitarbeitern, ihre Arbeit effizienter zu erledigen und ihre Produktivität zu steigern. Das birgt jedoch auch große Sicherheitsrisiken für den Datenschutz, denn häufig entsprechen Public Cloud-Dienste nicht den nötigen Sicherheitsanforderungen. Der klassische Web-Proxy kommt dabei oft an seine Grenzen. Mithilfe von Forcepoint CASB erhalten Sie einen detaillierten Einblick in Ihre vollständige Cloud-Nutzung und über welche Risiken hiermit einhergehen. Sie können damit die Gefahren kontrollieren und eindämmen.

Die Service Level Agreements mit einer Verfügbarkeit von 99,999 % stellen sicher, dass der Service eine verlässliche Ergänzung Ihrer Cloud-Infrastruktur darstellt. Ein Garantierter Schutz von 100% vor bekannten Viren, eine garantierte Spam Erkennungsrate von 99%, garantierte Durchlaufzeiten und Business Continuity, so dass Ihre IT-Teams die Arbeit ihrer Anwender so angenehm und sicher wie möglich machen.>> Zu den aktuellen SLAs

Forcepoint betreibt ein weltweites Netzwerk von Rechenzentren nach einem Cloud Trust Programm, das nach CSA STAR, gemäß den ISO 27001 und ISO 27018 Standards und mit Service Organization Control (SOC) Bescheinigunge zertifiziert ist. So können Sie zuversichtlich darauf vertrauen, dass Ihre Daten sicher sind und GDPR-konform verarbeitet werden>> Lesen Sie auch unsere AGBMMS

McAfee MVISION CLOUD

 

McAfee Security Cloud ist eine Kontrollinstanz für Cloud-Zugangssicherheit (Cloud Access Security Broker, CASB), die Daten an ihrem aktuellen Speicherort mit einer Lösung schützt, die nativ in der Cloud für die Cloud integriert ist. Gewinnen Sie SICHTBARKEIT und KONTROLLE Ihrer Daten mit der Cloud-eigenen Datensicherheit von McAfee Skyhigh.

 

>> Erfahren Sie mehr

McAfee Cloud Workload Security

 

Angriffe auf E-Mail-Kanäle entwickeln sich von einfachen Spam- und Phishing-Versuchen zu raffinierteren, komplexen Bedrohungen wie Ransomware. Forcepoint Email Security bietet Ihnen den erforderlichen Schutz vor mehrphasigen, komplexen Bedrohungen, die über E-Mail-Angriffe in Ihre IT-Umgebung eindringen.

 

>> Erfahren Sie mehr

Security for Virtual - AWS - Azure- Oracle Cloud

 

Die McAfee Virtual Network Security Platform wurde als virtuelle Instanz unseres preisgekrönten Eindringungsschutzsystems (IPS) entwickelt und ist darauf ausgelegt, raffinierte Bedrohungen in virtuellen Umgebungen, Software-definierten Rechenzentren (SDDCs) sowie privaten und öffentlichen Cloud-Umgebungen wie Amazon Web Services (AWS), Microsoft Azure und Oracle Cloud Infrastructure (OCI) zu erkennen und zu blockieren.

 

>> Erfahren Sie mehr

Bei Nutzung unserer Cloud-Angebote profitieren Sie zudem von den folgenden Vorteilen:

 

  • Übersicht über Cloud-Security — Stärken Sie Ihre Kompetenz beim Erkennen und der Analyse von Bedrohungen für Daten und Anwendungen in der Cloud.
  • Minimierung von Aufwand und Kosten — Eliminieren Sie die Kosten für Kauf, Implementierung, Aufrüstung und Wartung von Hardware und Software vor Ort.
  • Maximale Bandbreite — Setzen Sie lokale Serverkapazität frei, indem Sie die Spam- und Web-Filterung an die Cloud verlagern.
  • Problemlose Skalierbarkeit — Mit wenigen einfachen Konfigurationsschritten stellen Sie Web-Sicherheit für neue Standorte oder Benutzer bereit.
  • Automatisches Spooling für E-Mail-Backup — Garantieren Sie die Verfügbarkeit von E-Mail-Funktionen, wenn lokale Systeme ausfallen.
  • Integrierte Web- und E-Mail-Sicherheit — Die Konfiguration und Verwaltung von Web- und E-Mail-Sicherheit erfolgen über dieselbe Benutzeroberfläche. Dies vermeidet das mehrmalige Ausführen von Aufgaben, vereinfacht den Anbieter-Support und reduziert Administrationskosten.

 

Hier erhalten Sie weiterführende Informationen zu den Cloud-fähigen Produkten von Forcepoint.

 

Security Solutions:

https://www.eyetsecure.de/solutions

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
Our website is protected by DMC Firewall!